SG Dösingen e.V....weil Tischtennis Spaß macht
 
  • Weihnachtsfeier fällt aus

    02.12.2017
    von Angelika Köth

    Es tut mir unendlich leid, dass die Weihnachtsfeier der SG Dösingen
    dieses Jahr auf Grund von organisatorischen Gründen ausfallen muss.
    Es gibt soviele Terminüberschneidungen an dem geplanten Adventsonntag,
    dass es unmöglich wird, diese Veranstaltung in dem gewohnten Umfang
    durchzuführen.

  • Training fällt aus

    22.11.2017
    von Angelika Köth

    Am Mittwoch, den 22.11.2017 findet eine Bürgerversammlung in der Turnhalle statt. Das Tischtennis-Training fällt aus.

    Das Heimspiel der 4.Herrenmannschaft wird in Kaufbeuren gespielt.

  • Damen und 1.Herren Auftakt

    24.09.2017
    von Angelika Köth

    Die Damen starten in die neue Runde mit zwei Neuzugängen. Unsere neue Nummer 1, Melanie Könen gewann in den beiden Eröffnungsspielen 4 Spiele und die 15jährige Vanessa Hartl sicherte gegen Mindelzell beide Punkte im hinteren Paarkreuz. In der zweiten Begegnung gegen Post Augsburg spielte sie im vorderen Paarkreuz und musste gegen die erfahrenen Augsburgerinnen zwei Niederlagen einstecken. Beide Spiele waren sehr spannend und eng, wobei der Start gegen Mindelzell mit zwei verlorenen Doppel unglücklicher verlief als gegen Post Augsburg. Hier stand es 2:0 für Dösingen nach den Eingangsdoppel. Die Mindelzeller Damen behielten mit 8 : 6 die Oberhand und gegen Augsburg endete das Match mit einem 8 : 5 Sieg.

    Die 1.Herrenmannschaft empfing zeitgleich den VfL Günzburg am Samstagnachmittag. Diese Begegnung endete mit einer 3 : 9 Niederlage. 

     

  • 3.Herren eröffnet neue Runde

    21.09.2017
    von Angelika Köth

    SG Dösingen III bestritt gegen TTC Kaufbeuren das Auftaktspiel in die neue Runde. Erstes Spiel der Saison und erster Sieg. Beide Doppel Höckele/ Gebhardt und Diebolder/ Huber gewannen ohne Satzverlust.  Die Kaufbeurer konnten noch zwei Spiele gewinnen, aber danach gaben die Dösinger kein Spiel mehr ab. Auch Ersatzspielerin Daniela Huber gewann das Endspiel souverän mit 3:0 Sätzen. Somit erzielten die 3. Herren den ersten klaren Sieg mit einem Endstand von 8:2.

  • Vorbereitungs-Turniere ohne TTR-Punkte

    06.09.2017
    von Angelika Köth

    Morgen und übermorgen findet in Waal ein Turnier zur Vorbereitung auf die kommende Runde statt. Am darauffolgenden Sonntag, den 17.9. sind wir herzlich eingeladen, am Wilhelm-Swarofsky-Gedächtnisturnier in Durach. Beide Turniere sind nicht relevant für TTR-Punkte.

  • Vorbereitung neue Runde

    07.08.2017
    von Angelika Köth

    Vom 18.8 bis zum 20.8. findet im Kleinwalsertal wieder unser traditionelles Tischtennis-Trainingslager mit Walter Grabner statt. Selbstverständlich werden die Mühen wie jedes Jahr von gutem Essen und Casino begleitet. Der Spaß kommt mit Sicherheit nicht zu kurz ⇒ siehe Bilder.

    Für die urlaubstechnisch oder andersweitig Verhinderten wird es Anfang September einen Lehrgang mit Andras in Stöttwang geben.  Damit sollte für jeden was Passendes dabei sein, um sich optimal auf die neue Saison vorbereiten zu können.